News

Kleinsachsenheimer Fußballer mit neuem Dreigestirn

28. Februar 2020
Verein - Allgemein

Abteilungsversammlung der Fußballabteilung des Turn- und Sportvereins

Ihre jährliche Abteilungsversammlung führten kürzlich die Fußballer des TSV Kleinsachsenheim in ihrem Vereinsheim durch. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Abteilungsleiter Dennis Böhm und einer Gedenkminute für die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder Helmut Xander und Ekkehard Kiefer dankte Böhm allen Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und hob besonders die Verdienste des ausgeschiedenen Abteilungsleiters Michael Hörer und dem Leiter der Schiedsrichtergruppe Torsten Essich hervor. Jugendleiter Marcus Buch berichtete von derzeit acht Jugendmannschaften und 120 Jugendspielern wobei erstmals nach Jahren wieder eine A-Jugend gemeldet werden konnte. Engagierte Jugendtrainer, die an Trainerfortbildungen teilnahmen und eine erfolgreiche Kooperation mit der Grundschule Kleinsachsenheim durchführten sowie gelungene Veranstaltungen wie die Durchführung des ELBO-Cups, Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Sachsenheim und der Konfi-Cup zeugen von einer aktiven Jugendarbeit. Sportliches Highlight war die Meisterschaft der B-Junioren im vergangenen Jahr.
Für die AH stellte deren Leiter Gerhard Mayer die beiden Gruppen am Dienstag (Fußball) und Donnerstag (Gymnastik) vor und konnte von einer guten Entwicklung bei beiden Gruppen berichten. Es folgte ein Streifzug über die Jahresveranstaltungen, Feiern und Ausflüge der Senioren in Form eines kommentierten Bildervortrages. Geschäftsführer Jürgen Seemüller stellte seine Tätigkeiten dar und hob besonders die positive Entwicklung der Schiedsrichtergruppe hervor, die mit momentan acht aktiven Schiedsrichtern eine der größten im Bezirk Enz-Murr ist. Jochen Folk, sportlicher Leiter der SGM Sachsenheim berichtete vom bitteren Abstieg der ersten Mannschaft in der Relegation. In der laufenden Saison mit dem neuen Trainerduo Detlef Antoni und Simon Herbst zeigt sich das Team gut erholt und ist auf dem Weg zurück in die Kreisliga A. Bei der zweiten Mannschaft der SGM sprang Folk selbst als Interimslösung bis zur Winterpause als Trainer ein und wurde in der Winterpause durch Hannes Haas und Stefan Buchenroth ersetzt, die die positive Entwicklung weiter vorantreiben sollen. Der zweite Vorsitzende des TSV, Elmar Kleinbrahm, nahm die Entlastung der Funktionäre vor und leitete die Neuwahlen zur Abteilungsleitung. Einstimmig gewählt wurden dabei Dennis Böhm, Mario Eppich und Jochen Folk, die sich die Aufgaben teilen und dies in Form eines neu erstellten Organigramms den anwesenden Vereinskameraden auch darstellten und erläuterten. Mario Eppich kündigte an dass das 100jährige Jubiläum der Fußballabteilung im kommenden Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert werden soll.


Weitere Berichte aus der Kategorie Verein - Allgemein

19. Mai 2020:
Wiedereröffnung TSV-Vereinsheim am 21.05.2020 - wichtige Infos
15. Mär 2020:
ABSAGE Mitgliederversammlung + AUSSETZUNG Sportbetrieb
16. Feb 2020:
TSV-Kinderfasching mit Mini und Maxi
16. Nov 2019:
Rabbit Food rocken die Mehrzweckhalle
23. Jun 2019:
Breuninger sponsert den TSV Kleinsachsenheim

Zurück

© 2015 Turn- und Sportverein Kleinsachsenheim 1900 e.V.