News

Harmonische Versammlung der TSV-Fußballer

09. März 2018
Verein - Allgemein

Die Fußballabteilung des Turn- und Sportvereins Kleinsachsenheim führte dieser Tage ihre jährliche Abteilungsversammlung im TSV-Heim durch. Nach der Begrüßung durch Abteilungsleiter Michael Hörer und den ersten Vorsitzenden Reiner Thaller gab Jugendleiter Marcus Buch den Bericht für die Jugendabteilung ab. Er ging dabei auf das sportliche Abschneiden der zehn Mannschaften ein wobei die Meisterschaften der D- und C-Junioren sowie die erfolgreiche Qualifikation der A-Junioren für die Leistungsstaffel die Höhepunkte waren. Im Kinderbereich spielen die Jungs von den Bambinis bis zu den D-Junioren beim TSV, die C-, B- und A-Junioren sowie die D- und B-Juniorinnen in Kooperation mit den Sportfreunden Großsachsenheim als SGM Sachsenheim. Bei den Veranstaltungen ist das jährliche Jugendturnier (ELBO-Cup) ein auch aus wirtschaftlichen Gründen wichtiger Termin im Vereinskalender. Genauso etabliert hat sich die Ausrichtung des Konfi-Cups im Herbst und die Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Sachsenheim. Zu neuen Jugendsprechern wurden Alexander Herrmann und Marcel Daiß gewählt. Für den verhinderten neuen AH-Leiter Gerhard Mayer gab Hans Girst den Bericht der Fußballsenioren ab. Für die jüngeren AHler gibt es dienstags eine Fußballgruppe während donnerstags mehr Wert auf Gymnastik gelegt wird. Von den außersportlichen Aktivitäten war der Besuch bei „Sport im Dritten“, ein von Bernhard Wycisk toll vorbereiteter und sehr gut besuchter Nostalgieabend im Vereinsheim und das Skat- und Binokelturnier sowie die traditionelle Skiausfahrt die Highlights. Geschäftsführer Jürgen Seemüller gab einen Einblick in seinen Tätigkeitsbereich und ging auf den Besuch des Verbandspräsidenten beim Vereinsdialog im vergangenen November ein. Für den beruflich verhinderten sportlichen Leiter Dennis Böhm gab Michael Hörer einen Überblick über die neu gegründete Spielgemeinschaft mit den Sportfreunden Großsachsenheim, die toll gestartet ist und trotz einiger Umbesetzungen im Trainerstab gegen Ende der Vorrunde sportlich sehr gut dasteht. Sollten die wegen der vielen Spielausfälle im Winter drohenden englischen Wochen erfolgreich gestaltet werden bestehen gute Aussichten gleich im ersten Jahr aufzusteigen. Sehr erfreulich ist auch die Entwicklung im Schiedsrichterbereich mit inzwischen fünf aktiven Schiedsrichtern. Hörer bedankte sich stellvertretend für die Gruppe bei den anwesenden Torsten Essich, der die treibende Kraft bei der Schiedsrichtergewinnung ist und dem Jungschiedsrichter Florian Wessely. Bei den abschließenden Wahlen wurde die Abteilungsleitung mit Michael Hörer und Stellvertreter Dennis Böhm einstimmig wiedergewählt.


Weitere Berichte aus der Kategorie Verein - Allgemein

16. Nov 2019:
Rabbit Food rocken die Mehrzweckhalle
23. Jun 2019:
Breuninger sponsert den TSV Kleinsachsenheim
7. Apr 2019:
TSV Mitgliederversammlung 2019
28. Mär 2019:
Abteilungsversammlung der Fußballer
23. Mär 2019:
TSV Helau - Bilder vom Kinderfasching 2019

Zurück

© 2015 Turn- und Sportverein Kleinsachsenheim 1900 e.V.