News

Abteilungsversammlung der Fußballer

28. März 2019
Verein - Allgemein

Die jährliche Abteilungsversammlung der TSV-Fußballer am 08.03. verfolgten 40 Mitglieder im TSV-Heim. Nach der Begrüßung durch Abteilungsleiter Michael Hörer, der neben seinen Mitarbeitern in der Abteilung mit Reiner Thaller und Dieter Stuiber auch die ersten Vorsitzenden des TSV und des Spielgemeinschaftspartners Spfr. Großsachsenheim begrüßen konnte, hob Hörer besonders das Engagement von Torsten Essich hervor, der seit 25 Jahren als Jugendtrainer tätig ist und beim TSV in den letzten Jahren eine Schiedsrichtergruppe aufgebaut hat, der mittlerweile sieben aktive Schiedsrichter angehören. TSV-Vorstand Thaller dankte in seinen Grußworten allen ehrenamlichen Mitarbeitern der Fußballabteilung auch wenn sie kein offizielles Amt haben. Er stellte erfreut fest dass in der AH ein frischer Wind weht und attestierte AH-Leiter Gerhard Mayer und dem Übungsleiter der Donnerstag-Gruppe Gerhard Reiber gute Arbeit. Die Entwicklung der SGM (Spielgemeinschaft) im Aktivenbereich sah Thaller positiv wobei der Klassenerhalt nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr sehr wichtig für die weitere Entwicklung wäre.

Für die SGM gab der stellvertretende Abteilungsleiter Dennis Böhm den Bericht ab. Er berichtete von anfänglichen Problemen in der Vorrunde geschuldet durch einige Spielerabgänge zum Ende der vergangenen Saison, die zunächst nicht kompensiert werden konnten. Dennoch gab es gegen Ende der Vorrunde und Anfang der Rückrunde einen klaren Aufwärtstrend zu verzeichnen, der die berechtigten Hoffnungen auf das Saisonziel Klassenerhalt nähren. Jugendleiter Marcus Buch konnte von einer Neustrukturierung im unteren Jugendbereich berichten. So trägt künftig Elio Cosentino die Verantwortung für den Kinderbereich und rückt auch mit in die Jugendleitung. Mit der Grundschule Kleinsachsenheim startet die Jugendabteilung demnächst eine breit angelegte Kooperation mit Präsenz in den Schulsportstunden und einem Schnuppertraining. Sportlich erfolgreich sind derzeit die B-Junioren mit Erfolgen auf dem Feld und in der Halle. Zu neuen Jugendsprechern wurden bei der Jugendversammlung Robin Benesch, Raoul Balakumar und Miles Hertel gewählt.

AH-Leiter Gerhard Mayer gab dann einen Einblick in die Übungsabende der jüngeren Dienstag-Gruppe wo es ausschließlich um Fußball geht und der älteren Donnerstag-Gruppe die eine gute Gymnastik gepaart mit Ballspielen bietet. Er lobte das Engagement von Spielleiter Andreas Glaser, der Spiele und Turniere organisiert und von Gerhard Reiber für die tollen Gymnastikstunden. In einem Streifzug stellte er die Aktivitäten der AHler wie Skiausfahrt, Maiwanderung, Radtour an der Donau und der „Fahrt ins Blaue“ nach München vor. Geschäftsführer Jürgen Seemüller gab einen Einblick in seine Tätigkeiten und teilte mit dass der ELBO-Cup in diesem Jahr in verkürzter Form statt findet, da man sich schwer tut Helfer zu finden.

Der sportliche Leiter Jochen Folk beschrieb seine Tätigkeit als Bindeglied zwischen der Jugend und den Aktiven wobei die höchste Priorität hat zur kommenden Saison wieder eine A-Junioren-Mannschaft stellen zu können. Für die Kaderplanung der Aktiven ist er ebenso verantwortlich und trägt die sportliche Verantwortung für Aktive, A- und B-Junioren.

Die Entlastung der Abteilungsleitung durch Vorstand Reiner Thaller fiel dann einstimmig aus. Bevor es zu den Neuwahlen kam ergriff Michael Hörer das Wort und teilte mit dass er aufgrund der Doppelbelastung als Abteilungsleiter und Trainer der zweiten Mannschaft sowie beruflicher Überlastung beide Ämter zum Saisonende niederlegen wird. Die Abteilungsleitung mit Michael Hörer und Dennis Böhm wurde bei den anschließenden Wahlen in ihren Ämtern bestätigt, wobei man jetzt schon an einer Lösung ab Juni arbeitet.


Weitere Berichte aus der Kategorie Verein - Allgemein

7. Apr 2019:
TSV Mitgliederversammlung 2019
23. Mär 2019:
TSV Helau - Bilder vom Kinderfasching 2019
9. Okt 2018:
Tolles Programm beim Kulturbier 2018!
29. Aug 2018:
Mini-WM bei den TSV-Jugendfußballern
23. Mär 2018:
Mitgliederversammlung beim TSV Kleinsachsenheim

Zurück

© 2015 Turn- und Sportverein Kleinsachsenheim 1900 e.V.