Kursprogramm Kinder

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Grunschulkinder 7 - 11 Jahre

Wir erlernen die Grundlagen für eine selbstbewusste Körperhaltung, spüren unsere Grenzen, üben einfache Verteidigungsgriffe, trainieren das richtige Fallen, treten und schlagen auf Pratzen, machen praktische Partnerübungen und kommen zu einer realistischen Einschätzung unserer eigenen Kräfte.

Auch Rollen- und Konzentrationsspiele kommen unserem Kurs nicht zu kurz.

Zum Abschluss des Kurses bekommt jeder Teilnehmer eine Selbstverteidigungsfibel und eine Teilnehmerurkunde  (im Kurspreis enthalten).

Die ausgebildeten Lehrerinnen für Selbstverteidigung und Gesundheitssport sind für diesen Kurs:

Melanie Schneeweis und Manuela Schock.

Wir üben keinen Kampfsport!

 

Kursbeginn: Mittwoch, 26.09.2018

Kursumfang: 4x 60 min

Kurstage;     26.09., 10.10., 17.10., 24.10.

Uhrzeit:       16:00 - 17:00 Uhr

Ort:            Mehrzweckhalle Kleinsachsenheim

Gebühr:       Mitglieder: 25€, Nichtmitglieder 32€

Kursprogramm ab Februar 2017

Anmeldung telefonisch bei der jeweiligen Kursleiterin.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Kids

Kosten:
Mitglieder TSV/TVG: 12,-€
Nichtmitglieder: 20,-€
(in der 1. Kursstunde bei der Kursleiterin zu bezahlen)

Kursdauer: 8x 1 Stunde

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Selbstverteidigung für Frauen ab 20 Jahre

Termin:15.03.2017
22.03.2017
29.03.2017
Uhrzeit:19:00 - 20:30 Uhr
Treffpunkt:Raum unter der Mehrzweckhalle
Kursleitung:Melanie Schneeweis ( 07147/275665 )
Kosten:Mitglieder ( TSV/TVG ) 44,-€
Nichtmitglieder 54,-€
Teilnahme nur nach tel. Anmeldung
07147/275665
Teilnehmer mind. 8 / max. 10

Selbstverteidigung für Mutter und Tochter

Termin:29.04.2017
Uhrzeit:9:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt:Sporthalle
Kursleitung:Melanie Schneeweis ( 07147/275665 )
Kosten:Mutter Tochter Paar
incl. Snacks
Mitglieder ( TSV/TVG ) 49,-€
Nichtmitglieder 59,-€
Teilnahme nur nach tel. Anmeldung
07147/275665
Teilnehmer mind. 8 / max. 10

In diesem speziellen Kurs stehen Frauen und Mädchen im Mittelpunkt.

Frauen und Mädchen lernen eine selbstbewußte Körperhaltung, spüren ihren Grenzen nach, üben einfache Verteidigungstechniken und lernen die eigenen zur Verfügung stehenden Potenziale zu entdecken, um eine realistische Einschätzung der eigenen Kräfte zu ermöglichen.

 

Kursinhalte:

- Falltraining ( richtig Fallen ohne sich zu verletzen )

- Schlag- und Tritttechniken

- Selbstverteidigungsgriffe / Befreiungstechnicken

- praktische Partnerübungen

- Nervendruckpunkte

- wie setze ich die Faust ein

- wann ist Notwehr erlaubt

- verbotene Waffen und Gegenstände

 

© 2015 Turn- und Sportverein Kleinsachsenheim 1900 e.V.