News

Saison 2014/2015 - Zwischenbericht der C-Junioren

26. April 2015
Fußball - C-Junioren

C-Junioren entwickeln sich zum Aushängeschild der SGM Sachsenheim

Wie bereits berichtet treten die C-Junioren seit dieser Saison in einer Spielgemeinschaft mit den SF Großsachsenheim als Spielgemeinschaft Sachsenheim an. Inzwischen haben sich die Jungs zu einem sehr gut funktionierenden Team zusammengerauft. Nachdem das C-Junioren-Team der Sportfreunde in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Leistungsstaffel geschafft hatte, war das Ziel für die C-1 (11er) sich vom Tabellenende fernzuhalten und für die neu gegründete C-2 (7er) Erfahrungen zu sammeln. Umso mehr freut es uns heute von einem Spitzenspiel vom vergangenen Dienstag berichten zu dürfen, bei dem unsere Jungs den Tabellenführer aus Lomersheim begrüßen durften. Vor einer Rekordkulisse, die wir uns für Jugendspiele, speziell im Altersbereich C- bis A-Jugend, zumindest ansatzweise immer wünschen würden, entwickelte sich ein von Nervosität geprägtes Spiel. Auf Sachsenheimer Seite machte sich das Fehlen des etatmäßigen Zehners Leandro Zajec-Garcia durch eine spielerisch ungewohnt schwache Offensivleistung bemerkbar. Die Gäste verwerteten ihre einzige Torchance zur 1:0 Halbzeitführung. In den zweiten 35 Minuten konnten die Gastgeber durch einen Freistoßtreffer von Leon Gärtner ausgleichen. Das Tor verlieh den Gastgebern Flügel. Mit riesigem Einsatz wurde Lomersheim immer wieder unter Druck gesetzt und schließlich zu einem Foul in Strafraumnähe gezwungen. Den fälligen Freistoß verwandelte erneut Leon Gärtner, der sich damit zum Matchwinner kürte. In den verbleibenden 10 Minuten konnten sich die Gäste nicht mehr entscheidend gegen die drohende Niederlage stemmen. Nach dem Schlusspfiff spielten sich tolle Jubelszenen ab. Durch den Heimsieg konnte die SGM Sachsenheim dank des besseren Torverhältnisses die Tabellenspitze übernehmen.

Gegenüber der Hinrunde ist die Entwicklung bei der C-2 noch positiver als bei der C-1 (die bereits in der Hinrunde stark war). Nachdem das erste Spiel nach der Winterpause gegen den SV Friolzheim (der nur mit einer C-Junioren-Mannschaft antritt) verloren ging, konnten die 3 darauf folgenden Partien gewonnen werden. Die C-7 belegt nun den 2. Tabellenplatz. Wir hoffen, dass die Jungs aus diesen Erfolgen das notwendige Selbstvertrauen ziehen und auch im Training konzentriert und engagiert auftreten.

Für die restliche Saison wünschen wir uns viele Zuschauer und weiterhin faire, spannende und erfolgreiche Spiele. Die Krönung wäre natürlich eine oder gar zwei Meisterschaften.

 

Das SGM Trainerteam


Weitere Berichte aus der Kategorie Fußball - C-Junioren

18. Jun 2017:
Meistertitel für die C-Junioren der SGM Sachsenheim
14. Jun 2015:
Erster Meistertitel für die SGM
1. Nov 2014:
Ausblick Saison 2014/2015 der C-Junioren

Zurück

© 2015 Turn- und Sportverein Kleinsachsenheim 1900 e.V.